Spielzeiten

Seit 1985 vertritt der EHC Freiburg die südbadischen Farben im deutschen Eishockey. Hier finden Geschichtsliebhaber jede Spielzeit mit allen EHC-Spielern und den Abschlusstabellen.

Der EHC Freiburg betritt die Bühne

1985/86: 2. Bundesliga      
1986/87: 2. Bundesliga      
1987/88: 2. Bundesliga     Aufstieg in die 1. Bundesliga

Erstklassige Jahre mit dem EHC

1988/89: 1. Bundesliga      
1989/90: 1. Bundesliga      
1990/91: 1. Bundesliga      
1991/92: 1. Bundesliga      
1992/93: 1. Bundesliga     Lizenzentzug, Neuanfang in der Regionalliga Süd

Warten auf "Doc Koubas Traum"

1993/94: Regionalliga     Aufstieg in die neu formierte "1. Liga" (zweithöchste deutsche Spielklasse)
1994/95: 1. Liga     Deutscher Zweitligameister
1995/96: 1. Liga      
1996/97: 1. Liga      
1997/98: 1. Liga      
1998/99: 2. Bundesliga      
1999/00: 2. Bundesliga      
2000/01: 2. Bundesliga      
2001/02: 2. Bundesliga      
2002/03: 2. Bundesliga     Deutscher Zweitligameister, Aufstieg in die DEL

Der schleichende Niedergang der Wölfe

2003/04: Deutsche Eishockey Liga     Abstieg in die 2. Bundesliga
2004/05: 2. Bundesliga      
2005/06: 2. Bundesliga     Insolvenz, Neuanfang in der Oberliga mit dem Stammverein EHC Freiburg e.V.
2006/07: Oberliga      
2007/08: Oberliga     Aufstieg in die 2. Bundesliga
2008/09: 2. Bundesliga      
2009/10: 2. Bundesliga     Abstieg, als Nachrücker Verbleib in der 2. Bundesliga
2010/11: 2. Bundesliga     Abstieg, Insolvenz

It's a long way to the top

2011/12: Regionalliga     Meister Regionalliga Südwest, Aufstieg in die Oberliga  
2012/13: Oberliga        
2013/14: Oberliga