27032017pse232
01.06.2018

Von Schottland ins Tessin - Vorbereitungsspiele stehen fest

Neun Testspiele bestreitet der EHC im Spätsommer 2018 – vier auf eigenem Eis, drei in der Schweiz und zwei in Schottland. Ein Gastspiel bei den Ticino Rockets beendet die Vorbereitungsphase vor Beginn der DEL2-Hauptrunde am 14. September.

Die Freundschaftsspiel-Wochen im August und September stecken voller Highlights: Das Derby gegen Schwenningen gleich zu Beginn der Breisgauer Eis-Saison ist ein Knaller, zu dem auch in diesem Jahr bis zu 3000 Zuschauer erwartet werden. Gleichzeitig findet an der Ensisheimer Straße das Stadionfest statt. Und an den ersten beiden September-Tagen bestreitet der EHC Freiburg seine allerersten Partien außerhalb des europäischen Festlandes: Zweimal treten die Wölfe im schottischen Dundee an, begleitet von einer ganzen Menge reisefreudiger Fans.

Doch auch die restlichen Spiele haben es in sich: Der EHC Freiburg misst sich mit drei Teams aus der Swiss League, der zweithöchsten Spielklasse der Eidgenossenschaft. Und das ist facettenreich: Die Südbadener bekommen es mit je einem französisch-, italienisch- und deutschsprachigen Kontrahenten aus der Schweiz zu tun. Nach den bereits veröffentlichten Terminen der Hin- und Rückspiele gegen den EHC Visp und den HC Ajoie stehen nun auch zwei Begegnungen mit den Ticino Rockets fest.

Ein Auswärtsspiel bei dem Kooperationspartner der Eliteclubs aus Lugano und Ambri-Piotta haben die Breisgauer schon im Spätsommer 2017 bestritten; damals unterlagen Rießle & Co. in Biasca mit 1:3. Nun gastieren die Rockets erstmals in der Franz-Siegel-Halle: Am Freitag, 24. August, beginnt um 19.30 Uhr das erste Match zwischen einer Freiburger und einer Tessiner Eishockeymannschaft, das auf deutschem Eis ausgetragen wird. Zum Abschluss der Saisonvorbereitung reisen die Wölfe dann über den Gotthard: Am Freitagabend, 7. September, tritt die EHC-Equipe in Biasca an.

Alle Testspiel-Termine 2018 auf einen Blick:

Dienstag, 7. August, 19.45 Uhr:  EHC Visp vs. EHC Freiburg
Samstag, 11. August, 16 Uhr: EHC Freiburg vs. Schwenninger Wild Wings (mit Stadionfest)
Freitag, 17. August, 19.30 Uhr: EHC Freiburg vs. HC Ajoie
Samstag, 18. August, 19.45 Uhr:  HC Ajoie vs. EHC Freiburg
Freitag, 24. August, 19.30 Uhr: EHC Freiburg vs. Ticino Rockets
Samstag, 1. September, 19 Uhr Ortszeit: Dundee Stars vs. EHC Freiburg
Sonntag, 2. September, 17 Uhr Ortszeit: Dundee Stars vs. EHC Freiburg
Mittwoch, 5. September, 19.30 Uhr: EHC Freiburg vs. EHC Visp
Freitag, 7. September, 19.30 Uhr: Ticino Rockets vs. EHC Freiburg


Zurück

Newsletter

fanshop teaser 2014