18.09.08 Camp Abschlussbild
10.09.2018

Ein voller Erfolg: 70 Teilnehmer beim ersten EHC-Camp

Erfolgreiche Premiere schon vor dem Eröffnungsbully der Saison: In der letzten Woche der Sommerferien haben wir das allererste EHC-Camp veranstaltet – mit Angeboten wie bei anderen Camps, allerdings so günstig, dass sich auch wirklich alle Interessierten eine Teilnahme leisten konnten.

Zum Dank haben sich über 70 Kinder angemeldet, darunter 12 aus Herrischried und Hügelsheim. Diese Teilnehmerzahl übertraf unsere kühnsten Erwartungen. Entsprechend hatten unsere Trainer Rudi, Rawa, Peter und David während der vier Eis-Einheiten täglich alle Hände voll zu tun. Geduldig assistiert wurden sie auf dem Eis von Felix Leichsenring, Dan-Julian Zehner, Fabian Keller und Maurice Hempel.
Für das Torwarttraining erhielten wir (sehr zur Freude unserer kleinen Goalies) Hilfe aus der ersten Mannschaft: Jan Melichar, Matthias Nemec und Leon Meder übernahmen diesen wichtigen Part.

Auch neben dem Eis wurde konzentriert gearbeitet. Jakob Rütschle und Igor Samsonow baten vormittags zu zwei Athletik-Einheiten, und nachmittags gab es Ballspiele unter der Regie junger Helferinnern vom ESV. Am Mittwoch ab 13 Uhr war dann Freiluft-Spaß fern der Ensisheimer Straße angesagt. Die junge Gruppe erhielt eine Abenteuer-Führung auf dem Mundenhof, inklusive Besuch im Affenhaus. Derweil konnte sich die ältere Gruppe, begleitet von wagemutigen Betreuerinnen, im Hochseilgarten in Kenzingen austoben.

Abgerundet wurde das Camp-Erlebnis täglich vom Mittagessen, für das das Orga-Team des EHC-Nachwuchses den Wolfsbau in eine turbulente Wölfchen-Kantine umfunktionierte. Dafür hatten sich viele EHC-Eltern extra Urlaub genommen; hinzu kamen helfende Hände aus Nachbarvereinen.

All diesen Freiwilligen, wie auch allen Trainern und Betreuerinnen, gilt ein riesiges Dankeschön!!! Bei so viel Einsatz muss einem um die Zukunft des EHC nicht bange sein. Entsprechend war beim Abschied am Freitagabend, nach der Preisverleihung für die Sieger der Skills-Wettbewerbe, aus jeder Richtung zu hören: Bei den nächsten EHC-Camps sind wir gerne wieder dabei! 

Toni Klein

Zurück

Newsletter

fanshop teaser 2014