20221030 u7 in bibi
11.03.2022

U7: Premiere für die Kleinsten

EBW-Turnier in Bietigheim.

Am Sonntag (30.10.) haben unsere kleinsten Wölfchen, die zwischen 4 und 6 Jahre alt sind, das ultimative Abenteuer in Angriff genommen: Eishockey! So richtig mit Turnier und Toren und Reisebus. Für viele war es das erste Turnier ihres Lebens, zu dem der SC Bietigheim in die Ege-Trans-Arena geladen hatte. Das erste Highlight für unsere Jungs war, dass sie ihr Maskottchen Puki kennen lernen durften. Der Tag ging also gut los.

In der Arena trafen sich dann die Kleinsten aus vier Vereinen: vom Gastgeber Bietigheim, vom Heilbronner EC, der ESG Esslingen und vom EHC Freiburg. Unsere Jungs waren sehr aufgeregt, aber sie meisterten ihre drei Spiele souverän unter dem EHC-Trainer Peter Salmik, der Pyry Eskola vertrat. Obwohl ihr Rudel mit 10+1 Spielern noch recht klein war, hielten unsere starken Wölfe bis zum Schluss durch. Am Schluss strahlten alle, als sie bei der Siegerehrung ihre Medaillen in der Hand hielten. Zur Stärkung gab es noch eine Runde Pizza und dann machte sich ein vollgefuttertes, müdes, aber glückliches Rudel auf den Heimweg.

Auf dem Eis standen: Leo Schmidl (Tor), Iwan Kern, Matteo Calma, Nino Winter, Lias Birkle, Trent Geldersmans, Jonas Selz, Maxim Juschenko, David Dutt, William Nötzold, Milan Teschner

Text+Foto: Samantha Schmidl

Zurück