210405 se hp gd
04.05.2021

Wölfe reisen nach Hessen

Auswärtsspiel in Bad Nauheim

In den nächsten Tagen ist das Wolfsrudel aufgrund eines Nachholspiels gleich zweimal bei den Roten Teufeln aus Bad Nauheim zu Gast. Den Anfang macht das heutige Roadgame in der Wetterau um 19:30 Uhr.

Rechnerisch könnten die Gastgeber die Playoffs zwar noch erreichen, die Ausgangslage dafür sieht jedoch nicht sonderlich gut aus. Mit noch vier zu spielenden Spielen und einem Rückstand von 11 Punkten auf den 8 Tabellenplatz müsste auch alle Gegner in den restlichen Spielen ausnahmslos nur für die Hessen spielen.

Die Wölfe arbeiten mit zwei Siegen aus den letzten drei Spielen weiterhin an der besten Ausgangslage für die anstehenden Playoffs welche am 20. April beginnen werden. Jeder Punkt ist jetzt Goldwert, um das Heimrecht zu waren.

In den beiden bisherigen Aufeinandertreffen zwischen Freiburg und Bad Nauheim hatten die Wölfe beide Male die Nase vorne. Auf einen deutlichen 8:1-Heimerfolg folgte ein knapper 5:4-Sieg.

Ob die "Russellbande" diese Bilanz ausbauen kann oder das Team von Cheftrainer Harald Lange sich für die beiden Niederlagen revanchieren kann, erfahren wir heute Abend.

Los geht es um 19:30 Uhr, Sprade TV überträgt wie immer LIVE. Zusätzlich bieten wir euch auf Twitter den Liveticker in Textform und auch auf Instagram verpasst ihr keine Informationen rund um das Spiel und den EHC Freiburg.

Foto: Stephan Eckenfels

Zurück

Nächstes Heimspiel

Nächstes Auswärtsspiel