Holger Bormann21
05.09.2020

Torhüter-Trio komplett

Enrico Salvarani schließt sich den Wölfen an - Luis Benzing trägt weiterhin das EHC-Trikot

Mit dem 21-jährigen Enrico Salvarani kommt ein neues Gesicht auf der Torhüterposition in den Breisgau. Der gebürtige Mannheimer durchlief die Jugend der Adler Mannheim und konnte mit den Jungadlern zwischen 2013 und 2017 durchgehend die DNL-Meisterschaft feiern. In der Saison 2014/15 schnupperte der Goalie bei den Heilbronner Falken bereits DEL2 Luft. Seine erste komplette Spielzeit im Seniorenbereich verbrachte er in der Oberliga Nord bei den ESC Wohnbau Moskitos Essen, bevor er in den vergangenen beiden Jahren das Trikot der Hannover Scorpions trug.

Wölfe Trainer Peter Russell über den Neuzugang: „Wir freuen uns sehr, dass Enrico Teil des Wölfe-Kaders wird. Er ist ein junger Spieler mit sehr viel Ehrgeiz und konnte in den vergangenen beiden Jahren bereits viel Erfahrung und Eiszeit in der Oberliga sammeln. Wir hatten einige sehr gute Gespräche. Er hat einen großartigen Charakter, kann gute Referenzen vorweisen und freut sich wirklich sehr, Teil des Wolfsrudels zu werden.“

Neuzugang Enrico Salvarani spricht über seinen Wechsel nach Freiburg: „Über die letzten Jahre hat der gesamte Verein große Fortschritte gemacht und sich in eine Richtung entwickelt, die mir unheimlich zusagt. Generell habe ich ausnahmslos nur Positives über den EHC Freiburg gehört und hatte von Anfang sehr gute Gespräche mit Peter Russell. Besonders freue ich mich zudem auch auf die Zusammenarbeit mit Torwarttrainer Jack Hartigan und kann es kaum erwarten, das Trikot der Wölfe zu tragen.“

Vervollständigt wird das Torhütergespann durch die Vertragsverlängerung von Luis Benzing. Der 20-jährige gebürtige Schwenninger durchlief sämtliche Nachwuchsstationen bei den Wild Wings, bevor er vergangene Saison erstmals in den Kader der Wölfe rückte.

„Wenn wir ihn gebraucht haben, hat er einen großartigen Job geleistet, auch wenn er nur wenig Eiszeit bekam. In den meisten Spielen hat er als unser Backup fungiert und wir hatten dabei jederzeit großes Vertrauen in ihn. Er arbeitet sehr hart und möchte jeden Tag besser werden. Ich freue mich sehr darauf, weiterhin mit ihm arbeiten zu können“ so Peter Russell über den 181 cm großen Schlussmann.

Zusammen mit Ben Meisner (29), bilden Enrico Salvarani (21) und Luis Benzing (20) das Torhütergerüst der Wölfe für die kommende DEL2 Saison.

Zurück

Nächstes Heimspiel

16.10.2020 - 19:30
EHC Freiburg Logo
VS
EC Bad Nauheim Logo

Nächstes Auswärtsspiel

30.10.2020 - 19:30
EC Bad Nauheim Logo
VS
EHC Freiburg Logo