31.01.2007

Tim Knudsen ist Spieler des Monats Januar

Je mehr Spielpraxis er bekommt, um so besser wird er: Tim Knudsen. Und je länger der Goalie des EHC das Rothaus-Dress trägt, um so mehr mausert er sich zum Publikumsliebling. Da ist es nur konsequent, dass Knudsen im Januar vor Rückkehrer Petr Mares und Youngster Marcel Koch zum Spieler des Monats gewählt worden ist. Für manche Fans kultverdächtig wäre Knudsen wohl geworden, wenn er am vergangenen Sonntag beim Heimspiel gegen Ravensburg kurz vor Schluss den ersten Goaliefight der EHC-Geschichte auf Freiburger Eis gestartet hätte. Live gratuliert zur Siegerwahl!

Die Topp 10
1. Tim Knudsen - Stimmen: 96 (37.94%)
2. Petr Mares - Stimmen: 75 (29.64%)
3. Marcel Koch - Stimmen: 11 (4.35%)
4. Markus Zappe - Stimmen: 10 (3.95%)
5. Martin Kotasek - Stimmen: 10 (3.95%)
6. Michal Bartosch - Stimmen: 7 (2.77%)
7. Chris Billich - Stimmen: 6 (2.37%)
8. Georg Havlik - Stimmen: 5 (1.98%)
9. Christoph Mathis - Stimmen: 5 (1.98%)
10. Robert Hoffmann - Stimmen: 4 (1.58%)

Abgegebene Stimmen: 253

Zurück

Nächstes Heimspiel

12.04.2020 - 19:30
EHC Freiburg Logo
VS
EC Bad Nauheim Logo

Nächstes Auswärtsspiel

12.06.2020 - 17:00
Eispiraten Crimmitschau Logo
VS
EHC Freiburg Logo