eis eha
09.06.2020

Südbadens Eissportfamilie startet in der Freiburger Echte Helden Arena

Die erste Woche Eiszeit unter Corona-Bedingungen wurde erfolgreich absolviert

Endlich wieder! Pucks, die an die Bande knallen. Das Knirschen der Schlittschuhe auf dem Eis und das gegenseitige Anfeuern der Sportlerinnen und Sportler. Seit Montagabend gibt es wieder diese seit März vermissten Geräusche, als das Treiben in der Echte Helden Arena aufgrund von Corona zum Erliegen kam.
 
Die EHC-Nachwuchsmannschaften, das Frauenteam, die Jungs und Mädels vom Parahockey, zahlreiche Hobbyteams, die Eiskunstläuferinnen der ESG und auch die EHC-Old Boys haben in den vergangenen Tagen ihre ersten Trainingseinheiten auf dem gefrorenen Nass absolviert.
 
Möglich gemacht wurde der Start in die Eissportsaison einzig und alleine durch die Hilfe von zahlreichen EHC-MitarbeiterInnen und ehrenamtlichen HelferInnen, welche in den vergangenen Wochen gemeinsam ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt haben. Sehr hohe Hygienestandards, Abstandsregelungen, neue Leitsysteme und Veränderungen in den Kabinen bilden die Grundlagen dieses Konzepts und machen einen Aufenthalt in der populären Sportstätte im Freiburger Westen „Corona-Konform" möglich. Der Verein, Trainer, BetreuerInnen, Eltern sowie Sportler und Sportlerinnen sind dabei bereit, diesen Extra-Aufwand gemeinsam zu tragen. Einen Testlauf macht die U15 des EHC bereits am Samstag, 12. September, gegen den EV Ravensburg.
 
Die Durchführung des Spielbetriebs unserer „Jungwölfe“ wurde zudem im Hygienekonzept akribisch durchgeplant und berücksichtigt, wodurch es ab 19. September wieder zu offiziellen Spielen des EHC-Nachwuchses kommen kann.
 
EHC-Vorsitzender Werner Karlin betont: “Ich danke allen Beteiligten für ihr diszipliniertes Miteinander in diesen besonderen Zeiten. Es bildet jetzt die Grundlage dafür, dass ab Oktober das beliebte Eislaufen für die Öffentlichkeit starten kann.” Zudem hofft der Vorstand darauf, dass das Hygienekonzept des EHC demnächst auch den Spielbetrieb des DEL2-Teams für SportlerInnen, ZuschauerInnen und Offizielle ermöglicht. Geplanter Saisonstart in der zweithöchsten Deutschen Eishockeyliga ist der 6. November 2020.

Zurück

Nächstes Heimspiel

16.10.2020 - 19:30
EHC Freiburg Logo
VS
EC Bad Nauheim Logo

Nächstes Auswärtsspiel

30.10.2020 - 19:30
EC Bad Nauheim Logo
VS
EHC Freiburg Logo