sporniEDit
09.08.2019

Spornberger erhält einen deutschen Pass

Der junge EHC-Verteidiger hat seinen deutschen Pass bekommen

Der im Sommer von den Kölner Junghaien in den Breisgau gekommene Peter Spornberger hat seinen deutschen Pass erhalten. Ein besonderer Dank geht dabei an die Kölner Haie, Kölner Junghaien und im speziellen Steffen Thaut für Ihre außerordentliche Unterstützung bei diesem Unterfangen.

Peter Spornberger: "Ich bin unheimlich dankbar dafür, dass mir diese Unterstützung zuteil wurde. Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass mir auch noch nach meiner Zeit in Köln eine solche Möglichkeit gegeben wurde, mich bei meinem weiteren sportlichen Weg zu unterstützen!".

Daniel Heinrizi, Sportlicher Leiter des EHC Freiburg: "Wir sind glücklich darüber, dass noch rechtzeitig vor Saisonbeginn alles geklappt hat. Ein spezieller Dank auch nach Köln für die großartige Unterstützung. Peter wird seinen Weg gehen und wir freuen uns auf die kommende Saison mit ihm in Freiburg".

Zurück