nauheim absage
01.06.2021

Spielverlegung gegen Bad Nauheim

Das Auswärtsspiel bei den Hessen wird verlegt

Das für den 15. Januar geplante Auswärtsspiel des EHC Freiburg beim EC Bad Nauheim am 23. Spieltag muss coronabedingt abgesagt und verlegt werden. Grund hierfür ist ein bestätigter Covid-Fall im Team der Bad Nauheimer, die sich damit bis einschließlich 17. Januar in einer behördlich angeordneten Quarantäne befinden.

Der Nachholtermin für die Partie ist in Absprache und wird schnellstmöglich bekannt gegeben.

Foto: Stephan Eckenfels

Zurück

Nächstes Heimspiel

22.01.2021 - 19:30
EHC Freiburg Logo
VS
Löwen Frankfurt Logo

Nächstes Auswärtsspiel

24.01.2021 - 17:00
EV Landshut Logo
VS
EHC Freiburg Logo