210110 riessle news
01.10.2021

Philip Rießle ergänzt Trainerteam der Wölfe

Leistungsträger Scott Allen kehrt zurück auf das Eis

Ab sofort unterstützt der 33-jährige Ex-Kapitän bei den Heimspielen des DEL2-Ligisten das Trainerteam hinter Peter Russell und Jack Hartigan.

Mit Philip Rießle ist damit ein Ur-Freiburger zurück in der Echte Helden Arena. Als Kind durchlief er sämtliche Nachwuchsstationen des EHC Freiburg und auch im Seniorenbereich trug er neun Jahre lang das Trikot der Wölfe, sieben davon als Kapitän. Nach Ablauf der vergangenen Saison beendete Philip Rießle seine Profikarriere.

Zurück im Kader für das heutige Spiel gegen die Lausitzer Füchse (17 Uhr) sind nach einer Verletzung Scott Allen sowie Cederic Schiemenz, der per Förderlizenz von den Schwenninger Wild Wings für die Wölfe aufläuft. Nicht zur Verfügung stehen heute derweil Alexander Brückmann, Luca Trinkberger, Jake Ustorf und Christoph Kiefersauer.

Die Partie in der Echte Helden Arena kann wie immer im Livestream auf Sprade.TV verfolgt werden.

Zurück

Nächstes Heimspiel

22.01.2021 - 19:30
EHC Freiburg Logo
VS
Löwen Frankfurt Logo

Nächstes Auswärtsspiel

24.01.2021 - 17:00
EV Landshut Logo
VS
EHC Freiburg Logo