29.11.2007

Kaderinfos zum Erfurt-Spiel

Bei der Partie gegen den EHC Thüringen werden die Freiburger Eigengewächse Chris Billich und Tobias Kunz nach überstandenen Verletzungen wieder für die Wölfe aufs Eis gehen. Ob Spielmacher Antti Karhula, der sich beim 6:3 Sieg über Dresden eine Adduktorenverletzung zugezogen hatte, spielen kann, wird sich erst morgen entscheiden. Förderlizenz-Verteidiger Markus Koch wird derweil wieder für seinen Stammverein Schwenningen auflaufen.

Zurück

Nächstes Heimspiel

09.04.2021 - 18:30
EHC Freiburg Logo
VS
EV Zug Academy Logo

Nächstes Auswärtsspiel

31.08.2021 - 19:30
VEU Feldkirch Logo
VS
EHC Freiburg Logo