18.05.2012

Juraj Faith belegt erste Kontingentstelle

Der EHC Freiburg hat die erste von zwei Kontingentstellen für die neue Saison vergeben. Offensivakteur Juraj Faith hat einen Vertrag beim Oberliga-Aufsteiger unterzeichnet und kehrt somit nach neun Jahren wieder in den Breisgau zurück. Der 36-jährige Slowake, der zuletzt für Manchester Phoenix aktiv war, ist als Center wie als Flügelstürmer einsetzbar.

Faith zeigte sich nach seiner Vertragsunterschrift erwartungsfroh: "Ich habe Freiburg in sehr guter Erinnerung und es freut mich sehr, hierher zurückzukehren. Ich bin noch immer hungrig und bin mir auch der Herausforderung in der Oberliga bewusst. Ich will beim EHC eine Führungsrolle übernehmen und freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem jungen Team." Dabei kann der routinierte Angreifer mittlerweile auf die Erfahrung aus über 800 Profi-Partien zurückgreifen. 55 Spiele davon hat Faith für Freiburg absolviert, als er 2003/04 den Wölfe-Dress in der DEL übergestreift hatte.

Den Großteil seiner Laufbahn hat der Slowake in der heimischen Extraliga verbracht und seine größten Erfolge dabei nach seiner Rückkehr im Jahr 2004 erreicht. Zweimal stand er mit Poprad und Košice im Playoff-Finale, musste sich aber 2006 wie auch 2008 mit der Silbermedaille begnügen. 2009 folgte aber die ersehnte Krönung für Juraj Faith: Als Kapitän führte er seinen Stammverein HC Košice zur slowakischen Meisterschaft. In der vergangenen Saison jagte Faith schließlich dem Puck auf der britischen Insel nach. Mit Manchester, seiner dritten Auslandsstation nach Mulhouse und Freiburg, wurde er Vize-Meister in der "English Premiere League", einer von zwei unabhängigen britischen Ligen. Künftig wird der Linksschütze, der EHC-Trainer Thomas Dolak noch aus seinem ersten Engagement in Freiburg kennt, wieder in Deutschland die Schlittschuhe schnüren.

Der EHC Freiburg freut sich sehr über die Verpflichtung von Juraj Faith, der mehrere wichtige Eigenschaften mitbringt. Faith ist ein sehr guter Schlittschuhläufer, verfügt über eine exzellente Spielübersicht und Scoringqualitäten, ist zweikampfstark und ein aggressiver Stürmer. Der EHC freut sich, Juraj Faith im August wieder an der Ensisheimerstraße begrüßen zu dürfen.

Zurück

Nächstes Heimspiel

Nächstes Auswärtsspiel