27.03.2012

Freiburger Uni-Cup feiert sein 30. Jubiläum

Lange zurück reicht die Tradition des Freiburger Uni-Cups, anno 1983 wurde das Turnier erstmals ausgetragen. Seitdem fand jedes Jahr der Uni-Cup statt, zahlreiche Uni-Mannschaften haben an diesem Turnier teilgenommen und waren aus vielen unterschiedlichen Ländern in den Breisgau gekommen. Nun feiert der Uni-Cup am kommenden Wochenende sein 30-jähriges Jubiläum!

Am Samstag (31. März) und Sonntag (1. April) laden die Freiburg Vikings, ihres Zeichens der Gastgeber in der Franz-Siegel-Halle, zu einem interessanten Turnier an die Ensisheimerstraße ein. Neben den Vikings nehmen in diesem Jahr noch die Teams aus Bayreuth, Bern und Zürich teil. Der Modus ist schnell erklärt: Jeder spielt gegen jeden und die Platzierungen werden in einer Abschlusstabelle ermittelt.

Los geht's am Samstag um 10:30 Uhr, die letzte Partie endet am Sonntag gegen 15 Uhr. Danach findet schließlich auch die Siegerehrung mit allen Mannschaften statt. Die südbadischen Eishockeyfans sind herzlich dazu eingeladen, beim 30. Freiburger Uni-Cup vorbeizuschauen!

­
Samstag, 31. März 2012
10:30 UhrFreiburg - Zürich
12:30 UhrBayreuth - Bern
14:30 - 17:00 Uhr: Pause
17:00 UhrBern - Freiburg
19:00 UhrZürich - Bayreuth
Sonntag, 1. April 2012
11:00 UhrBayreuth - Freiburg
13:00 UhrBern - Zürich
Ab 15:00 Uhr: Siegerehrung

Zurück

Nächstes Heimspiel

Nächstes Auswärtsspiel