rothaus besuch hp
29.01.2024

Familienbesuch in Grafenhausen

Das Wolfsrudel zu Gast bei Rothaus

Am Montag (22. Januar 2024) war es wieder soweit. Der EHC-Tross machte machte sich mit 60 Personen auf zum alljährlichen Besuch der Badischen Staatsbrauerei Rothaus AG.

Um 17 Uhr fuhr der Mannschaftsbus pünklich in Grafenhausen vor. An Bord die gesamte DEL2-Mannschaft, Trainerteam, Sportliche Leitung, Betreuer, Vorstände und Mitarbeitende des EHC Freiburg. Rothaus-Alleinvorstand Christian Rasch begrüßte die blau-weiß-rote Reisegruppe mit einer emotionalen Rede und stellte dabei den Familiencharakter hervor, den die langjährige Kooperation - Rothaus ist seit 1996 Hauptsponsor - auszeichne. Christian Rasch stellte zudem die beeindruckenden Maßnahmen vor, welche das Ziel verfolgen, die Badische Staatsbrauerei Rothaus AG  bis zum Jahre 2030 mit ihrem Wirken und Handel klima-positiv zu machen.

Die EHC-Vorstände Marc Esslinger (2. Vorsitzenden) und Jens Ziser (Schatzmeister) überreichten Christian Rasch und Marc Scheibel (Gesamtvertriebsleiter und Prokurist bei Rothaus) jeweils ein aktuelles Trikots der DEL2-Saison 2023/24 sowie eine vom gesamten Kader signierten Torwartschläger. Der EHC Freiburg bedankt sich ganz herzlich für Einladung und die freundschaftlichen Begegnungen mit all den Rothaus-Mitarbeitenden, die an diesem Abend mitwirkten. 

Zurück

Nächstes Heimspiel:

03.01.2024 - 19:30
EHC Freiburg Logo
VS
ESV Kaufbeuren Logo