news otten
05.05.2021

Erster Neuzugang für das Wolfsrudel

Lennart Otten verstärkt das Team in der DEL2 Saison 2021/22

Mit dem 20-jährigen Lennart Otten steht der erste Neuzugang für die kommende Saison bei den Wölfen fest.
 
Der in Neuss geborene Stürmer durchlief den Nachwuchs der Düsseldorfer EG, für die er in der laufenden Saison mit der U20 in der DNL auf dem Eis stand. Hier kann der Linksschütze in zehn Spielen einen starken Wert von 18 Scorerpunkte verzeichnen. Beim EHC Freiburg wird Otten für die kommende Saison mit einem Fördervertrag ausgestattet.
 
Neuzugang Lennart Otten: „Ich bin sehr dankbar für die Chance bei den Wölfen und freue mich unheimlich auf die anstehende Saison. Freiburg ist für mich genau der richtige Ort, um den ersten Schritt im Profi-Eishockey zu gehen. Hier möchte ich mich selbstverständlich durchsetzen und ein fester Bestandteil des Teams werden, um die ganze Mannschaft weiter zu bringen. Bisher habe ich nur Positives über den Verein, die Mannschaft und die Stadt gehört und ich freue mich, wenn es endlich losgehen kann.“
 
Neben Christian Billich, Nick Pageau, Christoph Kiefersauer und Alexander Brückmann ist Lennart Otten die erste Neuverpflichtung der Wölfe für die DEL2 Saison 2021/22.

Zurück

Nächste Spiele

So 17.10 17:00
Dresdner Eislöwen EHC Freiburg
Fr 22.10 19:30
EHC Freiburg ESV Kaufbeuren