news fuer nachwuchs
19.11.2021

An diesem Wochenende in der Echte Helden Arena

Heimspiele von 1b und U17

Gute Nachricht für EHC-Fans, die nach der Deutschland-Cup-Pause endlich wieder Eishockey in der Echte-Helden-Arena sehen wollen: An diesem Wochenende finden Heimspiele der 1b und der U17 des EHC statt.

Am Samstag, 20. November, um 17.30 Uhr empfängt unsere 1b den Stuttgarter EC an der Ensisheimer Straße. Das Reserve-Team des EHC ist derzeit Schlusslicht der Regionalliga BaWü, hatte zuletzt beim 3:6 in Mannheim aber aufsteigende Form gezeigt. Die Gäste um die Topscorer Mathias Vostark und Lukas Traub, derzeit Tabellenvierter, reisen mit der Empfehlung von 7,3 Treffern pro Spiel an – dem zweitbesten Torschnitt der Liga. Der Eintritt kostet 3 Euro.
 
Am Sonntag, 21. November, 12.30 Uhr, will unser Juniorenteam unter Regie von Trainer Peter Salmik seine Tabellenführung gegen die SG Stuttgart/Esslingen ausbauen. Nach sechs Saisonspielen kommt unsere U17 auf ein erlesenes Torverhältnis von 88:3. Auch gegen die Gäste von der Waldau wollen Paul Bechtold, Milan Schiffermüller und Co. eine weiße Weste behalten, denn schließlich soll diesmal endlich klappen, was Corona in den Spielzeiten 19/20 und 20/21 dem auch damals führenden Team in der EBW-Liga verwehrt hatte – die Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur Junioren-Bundesliga. Der Eintritt ist frei.
 
Für beide Partien gilt die 2G-Regel und Maskenpflicht auf den Tribünen.

Toni Klein

Zurück

Nächste Spiele

Fr 03.12 19:30
ESV Kaufbeuren EHC Freiburg
So 05.12 18:30
EHC Freiburg Lausitzer Füchse