Leonardo Rabeiro+Ozan Cuming
29.01.2020

Verstärkung von „unten“

U13: EHC Freiburg – Mannheimer ERC 2:5 (1:0, 1:2, 0:3) // ...

 

Julius Wulf, Timo Barth und Michael Miller krank, Niclas Hempel und Leonard Glatz mit der U15 in Bayern unterwegs – am Sonntag (26.1.) fehlten unserem Knabenteam nicht weniger als fünf Leistungsträger. Also zog EHC-Trainer Peter Salmik gegen Mannheim gleich sechs Spieler aus der U11 nach „oben“, darunter den erst neunjährigen Verteidiger Ben Vögele.

 

Das Umschalten von Klein- auf Ganzfeld ist DAS große Abenteuer für junge Eishockeyspieler. Die Gegner sind stämmiger, die Pass-Strecken länger und die Laufwege mächtig. Viele Spieler brauchen für diese Anpassung ein ganzes Weilchen. Unsere sechs Springer waren am Sonntag gleich mitten im Spiel und schlugen sich sehr tapfer. Da Salmik mit seinem MERC-Trainerkollegen Christian Lorch vereinbart hatte, durchgehend mit vier Reihen zu spielen und immer auf das passende Match-up zu achten, bekamen alle Beteiligten genug Spielzeit.

 

Als dann EHC-Stürmer Ozan Cuming mit seinem zweiten Saisontreffer das frühe 1:0 erzielte (4. Minute), hob das die Stimmung in der Echte-Helden-Arena noch mehr. Es entwickelte sich ein munteres Spiel mit vielen Torgelegenheiten, von denen die Gäste zwei zu Treffern nutzten (22. und 28.). In der 34. Minute schlug dann die große Stunde der Springer. Wegen Strafzeiten waren auf dem Eis gerade 4 gegen 4 Spieler unterwegs – eine Konstellation, die ein Kleinschüler besser kennt als seine eigene Westentasche. Also leisteten Emilio Dinges, Jahrgang 2009, und Maxim Reckling, 2008, jeweils ihre ersten Assists der Saison. Und Leonardo Rabeiro-Hübner, 2009, schoss sein allererstes Tor auf dem großen Feld. Jubel!

 

Auch nach diesem 2:2 entwickelten sich noch viele Torchancen, doch die EHC-Crew hatte diesmal nicht das Glück der Tüchtigen. Die Mannheimer konnten dagegen in der Crunch-Time etwas zulegen und kamen noch zu drei Treffern (49., 55., 56.). Die meisten Gästespieler haben eben schon mindestens ein Jahr mehr Großfeld-Erfahrung.

 

Text: Toni Klein, Fotos: Citypress

 

Zurück

Newsletter

Nächste Spiele

Fr 28.02 19:30
EHC Freiburg EC Kassel Huskies
So 01.03 18:30
Ravensburg Towerstars EHC Freiburg