EHC 9995 0021
26.09.2017

Glücklich, stolz, müde: Neu formierte U8 startet prima in die Saison

Bei keiner EHC-Mannschaft ist die Fluktuation größer als bei unseren Kleinsten. Mancher entdeckt im stolzen Alter von 6 oder 7 während des Sommers eine neue Sportart. Mancher zieht weg aus Freiburg oder wird von den Eltern in Richtung Schule umpriorisiert. Andere bringen ihre Kumpels mit aufs Eis oder wechseln von Inlines auf Kufen. Und schon hat unsere U8 ein neues Gesicht!
Ganz viele neue Gesichter sah man also beim ersten Mini-Turnier dieser Saison am Sonntag (24.09.) in der FSH. Bis auf 5 Stammkräfte, sozusagen die Veteranen unter unseren Minis, starteten die Trainer Petr Mares und Max Bauer mit einer neu formierten Mannschaft in die neue U8-Saison. Und wie….
Nach einer Super-Leistung gegen den Branchenprimus Mannheimer ERC mussten sich die EHC-Minis mit nur einem Tor Unterschied geschlagen geben. Gegen den Nachbarn aus Schwenningen sprang dann ein deutlicher Erfolg heraus. Gegen Bietigheim schließlich trennte man sich nach lebhaftem Hin- und Her-Gewoge unentschieden. Alle drei Reihen zeigten sich konzentriert und erfolgreich vor dem Tor. Lionel Wurth und Collin Lieberwirth, die beiden Torhüter, haben das erste Mal ein Turnier gespielt – und zeigten Leistungen, als ob sie nie etwas anderes getan hätten. Selbst der ehemalige EHC-Torhüter Fabian Hönkhaus, der beim Turnier vorbeischaute, war voll des Lobes.
Am Ende des Tages freuten sich glückliche Spieler, stolze Eltern und müde Betreuer über eine gelungene Turnierpremiere und über ein großartige Leistung der kleinen Helden.

Toni Klein

Zurück

Nächste Spiele

Fr 16.10 19:30
EHC Freiburg EC Bad Nauheim
Fr 30.10 19:30
EC Bad Nauheim EHC Freiburg
Fr 06.11 19:30
EHC Freiburg Heilbronner Falken
So 08.11 18:30
EC Kassel Huskies EHC Freiburg