herminator home
19.04.2017

Jannik Herm verlängert seinen Vertrag

Das nächste wichtige Puzzlestück fügt sich in den DEL2-Kader des EHC Freiburg für die Saison 2017/18: Stürmer Jannik Herm hat für ein weiteres Jahr bei den Blau-Weiß-Roten unterschrieben.

Das nächste wichtige Puzzlestück fügt sich in den DEL2-Kader des EHC Freiburg für die Saison 2017/18: Stürmer Jannik Herm hat für ein weiteres Jahr bei den Blau-Weiß-Roten unterschrieben.

Der 26-Jährige geht damit bereits in seine fünfte Saison im Breisgau: Jannik Herm war Anfang 2014 aus Deggendorf zum damaligen Oberligisten nach Freiburg gekommen und hat die erfolgreiche Entwicklung der Wölfe miterlebt und mitgeprägt. Das erstaunliche Erreichen der Aufstiegsrunde 2014, die Oberliga-Meisterschaft 2015, der Klassenerhalt in Deutschlands zweithöchster Eishockeyliga 2016 und schließlich der Einzug ins DEL2-Viertelfinale 2017 – immer war der agile Stürmer mit dabei und hat einen gewichtigen Beitrag für den Teamerfolg geleistet.

201 Pflichtspiele hat Jannik Herm mittlerweile für den EHC absolviert und zählt damit - obwohl er im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen kein Freiburger Eigengewächs ist – zu den festen Konstanten in der Franz-Siegel-Halle. 42 Tore und 63 Vorlagen hat er in dieser Zeit für den EHC Freiburg verbucht.

Den Vollblutprofi Herm zeichnen zudem Fitness, Disziplin und Fairness aus. In der Kabine ist der gebürtige Karlsruher, dessen Mutter aus Tschechien stammt und der seinen Sport in der Eliteschmiede Pilsen erlernt hat, eine wichtige Integrationsfigur. Seine Offenheit und natürlich auch seine Zweisprachigkeit machen ihn zu einem wichtigen Mittelsmann zwischen der deutschen und der tschechischen Eishockeykultur.

Nach Chris Billich, Marc Wittfoth und Julian Airich ist "Hermy" der vierte Stürmer der EHC-Equipe 2016/17, der seinen Kontrakt beim EHC Freiburg verlängert hat. In der Abwehr stehen bisher die Namen von Kapitän Philip Rießle, Neuzugang Gabriel Federolf und Lutz Kästle auf der Kaderliste.


Zurück

Nächste Spiele

Fr 27.10 19:30
EHC Freiburg Dresdner Eislöwen
So 29.10 18:30
Heilbronner Falken EHC Freiburg
Di 31.10 18:30
EHC Freiburg SC Riessersee
Fr 03.11 20:00
Bayreuth Tigers EHC Freiburg
So 05.11 18:30
EHC Freiburg Bietigheim Steelers
Fr 17.11 19:30
Tölzer Löwen EHC Freiburg

Newsletter

fanshop teaser 2014