04.07.2013

EHC verlängert mit Klante und Peleikis

pelante.jpgToni Klante und Robert Peleikis

Die nächsten beiden Vertragsverlängerungen beim EHC Freiburg sind unter Dach und Fach gebracht. Toni Klante und Robert Peleikis werden auch in der kommenden Saison zum Abwehrverbund zählen, der nun noch durch Neuzugänge verstärkt werden soll.

Der 27-jährige Klante, zuvor beim Oberligisten Jonsdorf aktiv, blickt auf seine erste Saison im Rothaus-Dress zurück. 45 Einsätze verzeichnete der kantige Defensivverteidiger in der dritten Liga und steuerte zudem drei Zähler (ein Tor, zwei Assists) bei. Hinter seinem Abwehrkollegen Peleikis liegt derweil eine verletzungsreiche Spielzeit. Zweimal war das 19-jährige Eigengewächs mehrere Wochen außer Gefecht gesetzt gewesen, dennoch konnte er 16 Oberliga-Partien absolvieren und lief auch noch in der Junioren-Bundesliga auf.

Zurück