IMG 20181007 WA0032
10.12.2018

Nemo ist Spieler des Monats September - Herm gewinnt Tor-Abstimmung

Das war eine klare Sache: Matthias Nemec hat die Wahl zum Spieler des Monats September gewonnen. Geehrt wird der Keeper des EHC Freiburg am Freitagabend vor dem Heimspiel gegen Bayreuth (19.30 Uhr).

Keine Frage, dass dann frenetische "Nemo"-Sprechchöre durchs Freiburger Eisstadion hallen werden - die EHC-Fans haben den Neuzugang aus Garmisch genauso lieb gewonnen wie seinen Spitznamen. Mit deutlichem Vorsprung steht Nemec bei der Wahl zum Spieler des Monats an der Spitze, vor Goldhelm Marc Wittfoth und Verteidiger Radek Havel.

Grund zum Feiern gibt es auch für Jannik Herm: Der Wölfe-Angreifer wurde beim erstmaligen Online-Voting zum Torschützen des Monats der DEL2 gekürt. Gewählt wurde Hermies Powerplay-Treffer im Heimspiel gegen Bad Tölz, den er nach einer raffinierten Drehung vor dem gegnerischen Goalie erzielte.

 

Zurück