15092017pse070
06.05.2018

Jakub Körner wechselt in die Oberliga

Abwehr-Routinier Jakub Körner schnürt in der kommenden Eishockeysaison für die Black Dragons Erfurt.

Das gaben die Thüringer am Sonntag bekannt. Dass Körners Vertrag in Freiburg nicht verlängert werden würde, hatte sich schon davon abgezeichnet. 

Der 38 Jahre alte Abwehrspieler war vor der zurückliegenden Saison aus Crimmitschau in den Breisgau gewechselt. In 47 Saisonspielen kam Körner auf 8 Scorerpunkte und zeigte sich als solider Defensivarbeiter. Nach insgesamt 13 Jahren in der zweithöchsten deutschen Spielklasse bringt er seine Erfahrung künftig in der Oberliga ein.

Der EHC Freiburg wünscht Jakub Körner alles Gute für seine sportliche und persönliche Zukunft und bedankt sich sehr herzlich für das Engagement in der vergangenen Saison.

 

Zurück