26.11.2007

Heimspiel gegen Tabellenführer Dresden

Für die Wölfe Freiburg geht es bereits am morgen, am Dienstagabend, mit der nächsten Partie in der Eishockey-Oberliga weiter. Die Mannschaft von Trainer Peter Salmik empfängt dabei frm Zweitliga-Absteiger und Tabellenführer der Gruppe Nord, die Dresdner Eislöwen. Die Sachsen verfügen über die ligenweit beste Defensive und Offensive. Aus 19 Spielen ging das Top-Team 16mal als Sieger hervor.

Die Wölfe traten bisher viermal gegen Dresden an und zwar in der Zweitliga-Saison 2005/06. Freiburg war dreimal siegreich, die einzige Niederlage gab es in der sächsischen Landeshauptstadt. Spielbeginn in der Franz-Siegel-Halle ist um 20 Uhr.


Lust auf live
In der neuen Ausgabe des offiziellen Stadionmagazins "live" erwarten Sie wieder eine Menge interessanter Themen. Wo es Tomas Kucharcik in seiner Karriere am besten gefallen hat und  wie sich die Systemänderung für Petr Bares ausgewirkt hat, das verraten die beiden Wölfe-Spieler im Doppelinterview. Und welches Lieblingsgeräusch Ibrahim Weissleder hat, das und vieles mehr erfahren Sie im neuen "live"!

Zurück

Nächstes Heimspiel

09.04.2021 - 18:30
EHC Freiburg Logo
VS
EV Zug Academy Logo

Nächstes Auswärtsspiel

31.08.2021 - 19:30
VEU Feldkirch Logo
VS
EHC Freiburg Logo