Eislaufen

Eislaufen ist gesund und macht Spaß - das Eisstadion an der Ensisheimer Straße ist daher eine beliebte Sportstätte für den Breitensport. Denn von Oktober bis April öffnet die Echte Helden Arena für alle sportbegeisterten Schlittschuhläufer ihre Pforten im Rahmen des öffentlichen Eislaufs. Schulklassen und Kindergärten sind bei uns genauso willkommene Gäste wie Senioren. Schlittschuhe können im Stadion gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden.

EHC-Mitarbeiterin Esther Bräuner, die beim öffentlichen Eislauf vor Ort ist, erreichen Sie unter 0761/8979614 sowie per Mail (esther.braeuner@ehcf.de).

Zur Kartenreservierung für den Publikumslauf Hier klicken!
Informationen zum Reservierungsverfahren finden Sie hier.
Die Gesundheitsbestätigung zum Download finden Sie hier.

Aufgrund der weiter steigenden Corona-Infektionszahlen in ganz Deutschland tritt ab Montag (02.11.2020) der November-Lockdown in Kraft. Auch der beliebte Publikumslauf in der Echte Helden Arena schließt den gesamten November seine Türen.

Öffnungszeiten
ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

DEN GESAMTEN NOVEMBER FINDET KEIN EISLAUF STATT

WOCHENTAGVORMITTAGSNACHMITTAGSABENDlauf


Montag und Dienstag


9.00 - 11.00


13.00 - 14.30

 


Mittwoch und Donnerstag


9.00 - 11.00


13.00 - 14.30


19.45 - 21.15

Freitag


9.30 - 11.30

13.00 - 14.30

19.45 - 21.15 *


Samstag und Sonntag

 
10.00 - 11.30


14.15 - 16.15


19.45 - 21.15 *

*) Die Zeiten für den Publikumslauf in der Echte Helden Arena des EHC Freiburg e.V. gelten nicht bei Veranstaltungen wie z.B. DEL2 Spielen. Den Spielplan der Wölfe finden Sie hier! 

Was kostet Eislaufen in Freiburg?

EislaufEintrittZehnerkarteSaisonkarte
Erwachsene5,50 Euro50 Euro180 Euro
Ermäßigt*4,50 Euro40 Euro150 Euro
Kinder**2,50 Euro  
Zuschauer1,50 Euro  
Gruppe Erwachsene4,50 Euro  

Gruppe ermäßigt*

3,50 Euro  
Schlittschuhverleih Erw.4 Euro  
Schlittschuhverleih Kind**2 Euro  
Schlittschuhverleih Erm.*3 Euro  

*) Schüler, Auszubildende, Studenten, Mitglieder, Rentner
**) Nur in Verbindung mit einem Erwachsenen Familienmitglied, bis 15 Jahre

Im Zuge des Hygienekonzepts und zum Schutze unserer Besucher gibt es beim Publikums hier einige Anpassungen:

  • Die Gesamtkapazität für den Eislauf ist auf 180 Sporttreibende begrenzt.
  • Kartenreservierung zwingend online.
  • Weiterhin können Schlittschuhe vor Ort ausgeliehen werden, diese werden von unseren Mitarbeitern selbstverständlich vorschriftsmäßig desinfiziert. Die Haupttribüne kann dabei zum Anziehen der Schlittschuhe genutzt werden.
  • Mit Ausnahme der Eisfläche gilt in der gesamten Eishalle die Maskenpflicht.
  • Flächendeckend sind 1,5 Meter Abstand zu jedem Zeitpunkt einzuhalten.
  • Der Aufenthalt im Zambonigang sowie den Spielerbänken ist untersagt.
  • Die Möglichkeit, das Treiben auf dem Eis als Zuschauer von der Tribüne zu verfolgen, wird es nicht geben.

eislaufen homepage