170617 Haluza2
17.06.2017

Petr Haluza wechselt in die Oberliga

Der tschechische Stürmer Petr Haluza verlässt nach zweieinhalb Jahren den EHC Freiburg und wechselt in die Oberliga Süd.

Für die Wölfe-Verantwortlichen war der 33-Jährige eine von mehreren Optionen für die Kontingentstellen im Angriff.

Trainer und Sportdirektor Leos Sulak ist mit Kandidaten aus unterschiedlichen Ländern im Gespräch und sondiert gleichzeitig weiterhin den Markt. 

Petr Haluza war während der Saison 2014/15 aus Zilina/Slowakei in den Breisgau gekommen und hatte in den Farben Blau-Weiß-Rot als verlässlicher Punktesammler in der Offensivabteilung überzeugt. Der EHC Freiburg dankt Petr Haluza für sein Engagement und wünscht ihm alles Gute für die sportliche und persönliche Zukunft.

Zurück

Newsletter

fanshop teaser 2014