28.02.2013

Nachwuchs: Drei EHC-Teams sind gefordert

Zwar greifen am Wochenende "nur" drei Nachwuchsteams des EHC Freiburg an, doch steht darunter der Auftakt in der Junioren-Meisterrunde auf dem Programm. Zudem kämpft das Regionalliga-Team um den Klassenerhalt und die Kleinschüler reisen in die Fremde.

Regionalliga
Am Samstagabend kommt es an der Ensisheimerstraße zum Rückspiel der Playdown-Serie zwischen dem EHC Freiburg und den Blue Gold Stars Pforzheim. Die 1b-Mannschaft hat das Hinspiel an der Enz mit 2:5 verloren und muss zumindest drei Tore aufholen, um eine Verlängerung zu erzwingen. Spielbeginn ist um 18:45 Uhr.

Junioren
Am Wochenende beginnt für die Junioren des EHC Freiburg der Kampf um die Deutsche Meisterschaft. Zum Auftakt müssen die Südbadener in den Bundesliga-Norden reisen. Am Samstag um 17:30 Uhr spielt der EHC beim EC Bad Nauheim, am Sonntag um 11:15 Uhr folgt die Partie beim ESC Moskitos Essen.

Kleinschüler
Die EHC-Kleinschüler begeben sich am Samstag auf die Reise in die Landeshauptstadt. Um 14:15 Uhr tritt Freiburg zum EBW-Duell beim Stuttgarter EC an. Beim Aufeinandertreffen in der Franz-Siegel-Halle hatten die Südbadener einen deutlichen Sieg errungen.

Zurück