12032017pse096
16.07.2017

Drei weitere Gäste in der Saisonvorbereitung

Wenn sich der EHC Freiburg auf die neue Saison in der DEL2 vorbereitet, werden - wie üblich - mehrere Tryout-Spieler mit von der Partie sein. Drei davon kommen von auswärts.

Im Training und den Testspielen mitwirken dürfen in diesem Jahr Gregor Kubail, Sebastian Gruhler und Nick Endress.

Der bekannteste Akteur des Tryout-Trios ist Gregor Kubail. Der 21-jährige gebürtige Berliner bestritt in der vergangenen Saison 53 DEL2-Partien für die Lausitzer Füchse und war davor unter anderem bei den Oberligisten Halle und Rostock aktiv.

Sebastian Gruhler, ebenfalls 21, stammt aus dem Schwenninger Nachwuchs und lief seit 2013 in nordamerikanischen Nachwuchsligen auf.

Der Jüngste im Bunde, Nick Endress, 20, hat beim SC Riessersee den Umgang mit Stock und Scheibe gelernt und kam in der vergangenen Saison sowohl im Garmischer DEL2-Team als auch bei Oberligisten Regensburg zum Einsatz.

Bereits länger bekannt ist, dass sich zwei Freiburger Eigengewächse in der Saisonvorbereitung empfehlen dürfen: Verteidiger Fabio Frick (18) und Angreifer Sofiene Bräuner (17) werden erstmals ins Profi-Eishockey hineinschnuppern können. Da auf den beiden Breisgauer Youngsters kein Druck lasten soll, werden sie vorerst nicht fix in den DEL2-Kader eingerechnet. Zudem haben sie immer die Chance, weitere Erfahrungen im Schwenninger DNL-Team - also in der höchsten und wichtigsten Nachwuchsliga Deutschlands - zum sammeln.

Alle Testspiele im Überblick:

Samstag, 12. August, 19 Uhr: HCB Ticino Rockets vs. EHC Freiburg (in Biasca/CH)
Sonntag, 13. August, 18 Uhr: Schwenninger Wild Wings vs. EHC Freiburg
Samstag, 19. August, 16 Uhr: EHC Freiburg vs. GamYo Epinal (mit Stadionfest)
Sonntag, 20. August, 20 Uhr: Dornbirn Bulldogs vs. EHC Freiburg
Donnerstag, 24. August, 16.30 Uhr: HC Thurgau vs. EHC Freiburg (Turnierspiel in Olten)
Freitag, 25. August, 20.15 Uhr: EHC Olten vs. EHC Freiburg (Turnierspiel in Olten)
Samstag 26. August, 13, 16.30 oder 20.15 Uhr: Platzierungs-/Finalspiel in Olten gegen Düsseldorf, Straubing oder Fribourg-Gotteron
Sonntag, 3. September, 18.30 Uhr: EHC Freiburg vs. Mulhouse Scorpions
Samstag, 9. September, 19.30 Uhr: EHC Freiburg vs. EHC Olten

Zurück

Nächste Spiele

So 26.11 18:30
EHC Freiburg ESV Kaufbeuren
Di 28.11 19:30
EHC Freiburg Lausitzer Füchse
Fr 01.12 19:30
EHC Freiburg EC Kassel Huskies
So 03.12 16:00
Löwen Frankfurt EHC Freiburg
Fr 08.12 19:30
EC Bad Nauheim EHC Freiburg
So 10.12 18:30
EHC Freiburg Eispiraten Crimmitschau

Newsletter

fanshop teaser 2014