03.01.2013

Christoph Mathis ist Spieler des Monats Februar

mathischristoph.jpg

Hattrick! Ein Erlebnis, dass Torhütern normalerweise nicht vorbehalten ist. Christoph Mathis darf ihn in dieser Saison jedoch feiern. Nicht nur, weil der 25-jährige Schlussmann mit verzweifelten Gegner, tollen Paraden und begeisterten Zuschauern einen Dreierpack geschnürt hat. Auch im Februar war Mathis ein sicherer Rückhalt und ein Garant dafür, dass der Aufsteiger in die Playoffs eingezogen ist. Für seine starken Leistungen wurde er von den EHC-Fans zum dritten Mal belohnt. Christoph Mathis ist zum Spieler des Monats Februar gewählt worden - Hattrick in dieser Saison! Das Freiburger Eigengewächs war in den brenzligen Situationen stets zur Stelle gewesen und hat mit seinem Team nicht nur die Endrunde erreicht, sondern dort zum Auftakt in Bad Tölz gleich noch eine überragende Leistung abgeliefert. Auch dank seines starken Auftritts im Isarwinkel heimste Mathis die mit Abstand meisten Stimmen ein.

Auf dem zweiten Rang landete ein weiterer Akteur, der aus dem eigenen Nachwuchs stammt: Philip Rießle. Der emsige Arbeiter ist stets ein Vorbild in puncto Einsatz und als Unterzahl-Spezialist ein wichtiger Eckpfeiler in der Freiburger Mannschaft. Im wichtigen Duell gegen den direkten Konkurrenten Deggendorf stellte der 25-jährige Stürmer auch seine Scoringqualitäten unter Beweis und avancierte mit zwei Toren zum Matchwinner. Den dritten Platz belegt Jeffrey Szwez. Der 31-jährige Flügelstürmer geht gerne dorthin, wo es weh tut - und steht im Zweifelsfall auch für seine Teamkameraden ein. Zugleich ist Szwez der erfolgreichste EHC-Scorer der Hauptrunde gewesen und verhalf seiner Mannschaft in den letzten drei Partien mit drei Toren und vier Vorlagen zu drei Siegen.


Endergebnis (Top Ten)

1. Christoph Mathis 184 (40,62%)
2. Philip Rießle 49 (10,82%)
3. Jeffrey Szwez 47 (10,38%)

4. Juraj Faith 39 (8,61%)
5. Konstantin Firsanov 29 (6,40%)
6. Nikolas Linsenmaier 17 (3,75%)
7. Lutz Kästle 10 (2,21%)
7. Tobias Kunz 10 (2,21%)
9. Anton Bauer 9 (1,99%)
10. Dennis Meyer 8 (1,77%)

Stimmen gesamt:453


Foto: EHC Freiburg

Zurück